Mai

Einsatz 12/2024 - 16.05.2024 - 18:02- Brand - Alarmübung

Einsatzstichwort B 2Y - Brand mittel mit Menschenleben in Gefahr. Unangekündigte Alarmübung. Angenommen war ein Kellerbrand mit zwei vermissten Personen im Keller und zwei Personen im Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Mit mehreren Trupps unter Atemschutz wurden die vermissten Personen aus dem Keller gerettet und eine Brandbekämpfung durchgeführt. Die Personen im Dachgeschoss wurden mittels Fluchthauben über den Treppenraum gerettet,

Mit vor Ort waren die Feuerwehren aus Hordorf und Gardessen, Gemeindebrandmeister, stellv. Gemeindebrandmeister, der Brandmeister vom Dienst, die ÖEL Cremlingen und die ÖEL Sickte. 

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF, TLF, MTF

April

Einsatz 10/2024 - 16.04.2024 - 18:49- Hilfeleistung

Einsatzstichwort H 1Y - Hilfeleistung klein mit Person in Notlage. Gemeldet war eine im Aufzug eingeschlossene Person am Bahnhof. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Person den Bahnsteig auf Grund eines defekten Fahrstuhls nicht selbstständig verlassen konnten. Wir unterstützten die Person.  Mit vor Ort waren der Brandmeister vom Dienst. Die Feuerwehr Cremlingen und der Rettungsdienst konnten auf Anfahrt abbrechen. 

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF, TLF

Einsatz 09/2024 - 15.04.2024 - 20:35 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H 1 - Hilfeleistung  Baum auf Straße. Umgestürzte Bäume auf der K147. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, die Bäume mittels Kettensägen zersägt und von der Straße geräumt. Mit vor Ort waren die Feuerwehren aus Destedt und Hemkenrode.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF, MTW

Einsatz 08/2024 - 05.04.2024 - 12:50 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H1Y - Hilfeleistung klein mit Person in Notlage in Schandelah. Alarmierung zu einer Notfalltüröffnung. Die Tür wurde geöffnet und die Einsatzstelle an Polizei und Rettungdienst übergeben. Mit vor Ort waren die Feuerwehr Cremlingen, der Rettungsdienst und die Polizei.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF

März

Einsatz 07/2024 - 09.03.2024 - 11:38 - Brand

Einsatzstichwort B1 - brennt Container in Schandelah. Auf einem Betriebsgelände brannte ein Müllcontainer. Aufmerksame Anwohner haben wirksame Löschversuche unternommen und  den Container vom Gebäude abgerückt. Wir führten Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten die Brandstelle.  Mit vor Ort waren die Feuerwehr Hordorf, der Brandmeister vom Dienst und die Polizei.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF, TLF

Einsatz 06/2024 - 06.03.2024 - 12:45 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H Öl-2 - Hilfeleistung  Ölspur groß in Hordorf. Ein LKW hatte sich auf einer Baustelle den Dieseltank aufgerissen. Das Leck wurde abgedichtet, austretener Diesel wurde aufgefangen und umgepumpt. Mit vor Ort waren die Feuerwehren aus Hordorf und Cremlingen, der Brandmeister vom Dienst und das Umweltamt.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF mit Geräteanhänger Ölschaden, MTW.

Februar

Einsatz 05/2024 - 02.02.2024 - 14:29 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H Öl-2W  - Hilfeleistung  Öl auf Gewässer in Cremlingen. Es handelte sich um geringe Mengen Diesel. Wir setzten Ölbindevliese ein und errichteten zwei Ölsperren. Mit vor Ort waren die Feuerwehren aus Cremlingen und Klein Schöppenstedt, der Brandmeister vom Dienst und das Umweltamt.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF, MTW mit Geräteanhänger Ölschaden.

Januar

Einsatz 04/2024 - 24.01.2024 - 09:01 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H Öl-2  - Hilfeleistung  Ölspur groß in Weddel. Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Weddel wurde die Ölspur abgestreut und das Bindemittel wieder aufgenommen. 

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF mit Geräteanhänger Ölschaden.

Einsatz 03/2024 - 23.01.2024 - 13:41 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H 1 - Hilfeleistung  Baum auf Straße. Umgestürzter Baum auf der K147. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, der Baum mittels Kettensäge zersägt und von der Straße geräumt.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF

Einsatz 02/2024 - 06.01.2024 - 17:01 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H VU-1 Hilfeleistung Verkehrsunfall mit Verletzten. Die Unfallstelle wurde weiträumig abgesichert und für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme ausgeleuchtet.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF, TLF, MTW

Einsatz 01/2024 - 03.01.2024 - 17:01 - Hilfeleistung

Einsatzstichwort H VU-0 Hilfeleistung Verkehrsunfall ohne Verletzte. Die Feuerwehren Hordorf und Schandelah wurden zu einem Wildunfall alarmiert. Vor Ort waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF, TLF